Skisicherheitstag der AUVA auf der Forsteralm

 

 

Im Rahmen eines Trainingshalbtages der AUVA verbesserten die Schülerinnen und Schüler ihre Fähigkeiten auf Skiern unter der Anleitung eines Instrukteurs. Mit dem Bus fuhren 30 Kinder und 12 Begleitpersonen auf die Forsteralm. Bei tiefwinterlicher Wetterlage wurde dieser Vormittag – dank der großen Elternbeteiligung – ein voller Hit.