Am 12.Oktober fand in der dritten Klasse ein Projekttag statt. Sigrid und Philipp, zwei Erlebnis- und Outdoorpädagogen besuchten die Klasse und gestalteten einen besonderen Schultag. Kooperative Spiele und gemeinschaftsstärkende Übungen standen dabei im Vordergrund. Trotz des schlechten Wetters verbrachte die Klasse zwei Stunden im Wald, wo die Kinder erlebnisreiche Aufgaben bewältigten.