Am 11. November feierten die beiden 1. und 2. Klassen das Martinsfest. Die 2a führte eine Klanggeschichte auf, die beiden 1. Klassen studierten einen Lichtertanz ein und die 2b lernte allen ein Fingerspiel.